Business

Bilanzausblick: Ausblick: Enel verffentlicht Zahlen zum vergangenen Quartal | Nachricht


Enel wird in der Finanzkonferenz zum Quartalsende am 17.03.2022 die Bücher zum vergangenen Jahresviertel öffnen, das am 31.12.2021 abgelaufen ist.

In Sachen EPS gehen 2 Analysten von einem durchschnittlichen Gewinn von 0,131 EUR je Aktie aus. Im vergangenen Jahr hatte Enel noch 0,160 EUR je Aktie eingenommen.

Den Umsatz betreffend erwartet 1 Analyst einen Zuwachs von 19,54 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Hier liegt die Erwartung bei 26,61 Milliarden EUR gegenüber 22,26 Milliarden EUR im Vorjahrszeitraum.

Mit Blick auf das abgelaufene Fiskaljahr gehen 22 Analysten im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 0,539 EUR aus, während im Fiskalvorjahr 0,518 EUR vermeldet worden waren. Beim Umsatz gehen 21 Analysten im Schnitt davon aus, dass im jüngst beendeten Fiskaljahr insgesamt 74,73 Milliarden EUR in den Büchern stehen werden, gegenüber vorherig generierten 64,99 Milliarden EUR.

Redaktion finanzen.web

Ausgewählte Hebelprodukte auf Enel S.p.A.Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf Enel S.p.A.

Der Hebel muss zwischen 2 und 20 liegen

Keine Daten

Weitere Information zum Thema Enel S.p.A.

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com



Supply hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.

close