Business

Bundesregierung warnt vor russischer ‘Desinformationskampagne’ | Nachricht


BERLIN (dpa-AFX) – Die Bundesregierung hat in Deutschland lebende Menschen mit russischen Wurzeln aufgefordert, sich vernnftig ber den Krieg in der Ukraine zu informieren. “Die Bundesregierung bittet die russischsprachigen Menschen in Deutschland, sich umfassend in den verschiedenen nationalen und internationalen Medien zu informieren”, sagte der stellvertretende Regierungssprecher Wolfgang Bchner, am Montag in Berlin. “Niemand sollte der Desinformationskampagne der russischen Staatsmedien mit ihren zynischen und verharmlosenden Darstellungen Glauben schenken”, fgte er hinzu.

Etwa 900 Menschen hatten am Sonntag in Berlin an einem Autokorso mit russischen Fahnen teilgenommen. Der Umzug mit mehreren hundert Fahrzeugen wurde als Veranstaltung mit dem Titel “Keine Propaganda in der Schule – Schutz fr russischsprechende Leute, keine Diskriminierung” angemeldet, wie die Berliner Polizei mitteilte. Dem Bundesinnenministerium sei es wichtig, “dass dieser Krieg nicht in unsere Gesellschaft hineingetragen werden darf”, sagte der Sprecher des Ministeriums, Maximilian Kall./abc/DP/jha



Supply hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.

close