Lifestyle

Joshua Kimmich ist zum dritten Mal Vater geworden


Der Sieg des FC Bayern gegen RB Leipzig am 5. Februar battle für die Followers nur ein Grund zum Feiern, denn an diesem Tag gab es noch ganz andere frohe Nachrichten: Lina Meyer und Fußballprofi Joshua Kimmich erwarten ihr drittes Type. Verraten hat das die werdende Mutter selbst – oder besser gesagt, ihre verräterische Wölbung in der Allianz-Area.

FC-Bayern-Kollegen gratulieren Kimmich

Der Nationalspieler hat im Vorfeld auch die Teilnahme am Länderspiel Deutschland gegen Israel abgesagt. Und nun ist Child Nummer 3 tatsächlich da und Mama und Papa sowie die beiden Geschwister, der Sohnemann wurde im Juni 2019, die Tochter im Oktober 2020 geboren, könnten nicht stolzer sein. Wie die „Bild“ berichtet, gab es von den Teamkollegen am Montagvormittag um 11.03 Uhr viel Applaus vor einer geheimen Trainingseinheit an der Säbener Straße.

Jetzt sind für Joshua Kimmich und Lina Meyer erst einmal Windelwechseln und schlaflose Nächte angesagt. Das Paar, das sich 2013 in Leipzig kennen- und lieben lernte, ist ein tolles Crew und hat offensichtlich jede Menge Spaß miteinander.

So scheint es kein Downside zu sein, den Companion in der Öffentlichkeit liebevoll aufziehen. Erst vor kurzem kritisierte nämlich ausgerechnet Lina Meyer das Markenzeichen ihres Liebsten – und wurde von den Followers in den sozialen Medienkanälen dafür gefeiert. Stein des Anstoßes: sein Trikot, das er im Gegensatz zu seinen Kollegen gerne in seiner Hose steckt. Da wird wieder einmal deutlich: Was sich liebt, das neckt sich. Die perfekte Voraussetzung für ein glückliches Familienleben – und das nun zu fünft.

Das Unique zu diesem Beitrag “Applaus von den Teamkollegen: Joshua Kimmich ist zum dritten Mal Vater geworden” stammt von Bunte.de.





Supply hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.

close