Lifestyle

Leute: Ehe-Aus nach 30 Jahren: Eltern von Miley Cyrus trennen sich


Leute
Ehe-Aus nach 30 Jahren: Eltern von Miley Cyrus trennen sich

Familie Cyrus

Miley Cyrus (l) mit ihrer Mutter Tish und Vater Billy Ray bei einem Occasion in Los Angeles. Die Eltern der US-Sängerin trennen sich nach 30 Jahren Ehe. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

© dpa-infocom GmbH

1993 heirateten Countrysänger Billy Ray Cyrus und seine Frau Tish. Die Beiden zogen fünf Kinder groß, Tochter Miley wurde zum gefeierten Weltstar. Nun lassen sich die Eltern scheiden.

Die Eltern von Pop-Star Miley Cyrus (29), Billy Ray (60) und Tish Cyrus (54), trennen sich.

«Nach 30 Jahren, fünf tollen Kindern und lebenslangen Erinnerungen haben wir uns entschieden, getrennte Wege zu gehen …», schrieb das Paar in einer gemeinsamen Erklärung, die von «Folks» veröffentlicht wurde.

Die Zeitschrift hatte zuvor unter Berufung auf Gerichtspapiere berichtet, dass Tish Cyrus vergangene Woche im US-Staat Tennessee die Scheidung eingereicht habe. Laut «TMZ.com» ist dies der dritte Scheidungsvorgang. 2010 und 2013 waren entsprechende Anträge gestellt, später aber wieder zurückgezogen worden.

Countrysänger Billy Ray Cyrus («Achy Breaky Coronary heart») und Tish hatten 1993 geheiratet. Zusammen haben sie die drei Kinder Miley (29), Braison (27) und Noah (22). Der Sänger adoptierte zudem Trishs Kinder Brandi (34) und Hint (33). Aus einer früheren Beziehung hat er einen 30-jährigen Sohn.

dpa



Supply hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.