Business

Quartalsausblick: Ausblick: CANCOM SE ffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal | Nachricht


CANCOM SE wird am 29.03.2022 das Zahlenwerk zum am 31.12.2021 abgelaufenen Jahresviertel vorstellen.

Die Schätzung von 1 Analyst geht beim Ergebnis je Aktie von 0,440 EUR aus. Damit hätte sich das EPS im Verhältnis zum Vorjahresergebnis um 16,98 Prozent verringert. Damals waren 0,530 EUR je Aktie in den Büchern gestanden.

2 Analysten gehen im Schnitt beim Umsatz von 358,4 Millionen EUR – das würde einem Abschlag von 16,39 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entsprechen. Damals waren 428,6 Millionen EUR erwirtschaftet worden.

Insgesamt erwarten 6 Analysten für das aktuell jüngst beendete Fiskaljahr einen durchschnittlichen Gewinn von 1,42 EUR je Aktie, gegenüber 1,60 EUR je Aktie im Zeitraum des entsprechend vorangegangenen Fiskaljahres. Den Jahresumsatz setzen 9 Analysten durchschnittlich auf 1,31 Milliarden EUR fest. Im entsprechenden Zeitraum zuvor waren noch 1,65 Milliarden EUR in den Büchern gestanden.

Redaktion finanzen.internet

Ausgewählte Hebelprodukte auf CANCOM SEMit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf CANCOM SE

Der Hebel muss zwischen 2 und 20 liegen

Keine Daten

Weitere Information zum Thema CANCOM SE

Bildquellen: Cancom SE



Supply hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.