Lifestyle

„X Factor“-Star Tom Mann: Seine Verlobte stirbt an ihrem Hochzeitstag


Sänger Tom Mann traf nun ein schweres Schicksal. Eigentlich sollte es ein ganz besonderer Tag werden, an welchem die beiden Verliebten sich vor dem Traualtar das Ja-Wort geben wollten. Doch völlig überraschend ist seine Verlobte an ihrem Hochzeitstag verstorben.

Mit einer herzzerreißenden Botschaft wendet sich der britische Sänger Tom Mann auf Instagram an seine Fangemeinde. Er berichtet, dass seine Verlobte Danielle Hampson völlig überraschend am 18. Juni
verstorben ist
. Genau an diesem Tag wollte das Paar vor den Traualtar treten, wie „standard.co.uk“ berichtet. 

Tom Mann nimmt Abschied: „Du weißt, dass du meine ganze Welt warst“

In seinem Posting findet Tom Mann, der 2014 durch einen Auftritt in der britischen Show „The X Factor“ bekannt wurde,  rührende Worte
. Zu einem Schwarz-Weiß-Foto, das Danielle Hampson und ihren gemeinsamen Sohn Bowie zeigt, schreibt er: „Ich kann nicht glauben, dass ich diese Worte schreibe, aber mein Liebling Dani – meine beste Freundin, mein Ein und Alles, die Liebe meines Lebens – ist am Samstag, dem 18. Juni, in den frühen Morgenstunden verstorben.“ 

Eigentlich habe es der glücklichste Tag ihres Lebens werden sollen, der aber in „unheilbarem Herzschmerz“ endete, schreibt Tom Mann weiter und fügt hinzu: „Wir haben es niemals zum Altar geschafft. Wir konnten uns nicht die Treue schwören oder unseren ersten Tanz tanzen, aber ich weiß, dass du weißt, dass du meine ganze Welt warst und das Beste, was mir je passiert ist, Danielle.“

Für ihren gemeinsamen Sohn: Tom Mann will stark bleiben

Obwohl am Morgen des 18. Juni für Tom Mann die Welt zusammengebrochen ist, versucht er stark zu bleiben und schreibt: „Ich bin völlig zerstört und versuche, das zu verarbeiten. Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht, wie es weitergehen soll, aber ich weiß, dass ich jede Kraft aufbringen muss, die ich für unseren kleinen Jungen aufbringen kann.“  

Er werde als Vater nie so perfekt sein wie Danielle Hampson, erklärt Tom Mann, schreibt jedoch weiter: „Aber ich verspreche, dass ich alles tun werde, um Bowie so zu erziehen, wie wir es immer wollten. Ich verspreche dir, er wird wissen, wie toll seine Mami war. Ich verspreche dir, dich so stolz zu machen.“

Die Todesursache ist unklar

Wie „standard.co.uk“ berichtet, ist bisher noch nicht geklärt, warum Danielle Hampson so früh sterben musste. Über bereits bestehende gesundheitliche Problem sei nichts bekannt.

Mehr Star-News lesen Sie hier

Tänzerin und Choreografin Nikeata Thompson teilte am Sonntagabend ein romantisches Video auf Instagram. Dieses zeigt, wie ihr Lebensgefährte sie mit einem Antrag überrascht.

Olivia Jones wurde als extravagante Drag-Queen berühmt und ist aus der deutschen Fernseh-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Bereits in der Schule wusste die 52-Jährige, dass sie anders als die anderen war.

Seit genau 50 Tagen sitzt der deutsche Tennisstar Boris Becker in Haft. Dass die Zeit hinter schwedischen Gardinen kein Zuckerschlecken wird, das befürchteten Freunde, Familie und Fans. Gerüchten zufolge, soll die Sportlegende bereits in eine „Wohlfühlzelle“ verlegt worden sein. Der Grund? Die Zellengröße.





Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.